Ballenstedt Hügel
Ihr nächster Urlaub lässt herzlich grüßen
  • Schlosspark
  • Das wasserspeiende Ungeheuer Lindwurm mit bis zu 16 Meter hoher Wasserfontäne im Schlosspark zu Ballenstedt
  • Blick auf die Gegensteine
  • Golf spielen in Ballenstedt
  • Blick auf das Schlosstheater
  • Landschaft um Ballenstedt
Facebook Impressum Kontakt Sitemap
Trenner

Es begrüßt Sie eine Residenzstadt und
ein staatlich anerkannter Erholungsort

Ballenstedt – die Wiege Anhalts – ist ein faszinierender Ort der Geschichte, gelegen am schönen Harz. Das Geschlecht der Askanier hat hier den beeindruckendsten Schlossbau des Harzes errichtet und von Ballenstedt aus im Mittelalter maßgeblich das politische Gesicht vieler anderer deutscher Regionen geprägt. Als ehemalige Residenzstadt strahlt Ballenstedt heute mit vielen architektonischen und landschaftlichen Glanzpunkten immer noch eine spürbare Eleganz aus. Die Schlossallee, das Schloss mit dem  Schlosstheater, einem der ältesten erhaltenen Theaterbauten Deutschlands, sind dabei an erster Stelle zu nennen neben einer Vielzahl von anderen Attraktionen und Sehenswertem in einer Landschaft von Kultur und Geschichte mit großem Erholungswert. Seit 2010 ist die Stadt Ballenstedt mit dem Prädikat "Staatlich anerkannter Erholungsort" ausgezeichnet.
Um Staatlich anerkannter Erholungsort zu sein, muss man beispielsweise folgende Voraussetzungen erfüllen:

- eine landschaftlich bevorzugte und klimatisch günstige Lage
- Radwege, erschlossenes Wanderwegenetz, Übernachtungsmöglichkeiten und Freizeitangebote für Sport und Spiel.

Genießen Sie deshalb im Rahmen Ihres Aufenthaltes in der Stadt Ballenstedt die Vorzüge eines "Staatlich anerkannten Erholungsortes" in mitten einer geschichtsträchtigen Residenz- und Kulturstadt. Wir wünschen einen unvergesslichen Aufenthalt.

Trenner
Die Stadtgeschichte

Stadtgeschichte

Wer waren die Askanier eigentlich, was verbindet sie mit Ballenstedt und welche Rolle spielten sie für die Region?

Geschichte erleben

Luftaufnahme Schloss Ballenstedt

Schloss und Schlosspark

Das schönste Schloss im Harz, Der Hauptanziehungspunkt für unsere Besucher mit der Schlossmühle und dem reizvollen Schlosspark

Ein Ort der Künste

Schlosstheater von Außen

Schlosstheater

Schlosstheater, große Geschichte und Zukunftsmusik - Das sollte man gesehen haben!

Infos und Spielplan

Das Stadtmuseum „Wilhelm von Kügelgen“

Museen

Diverse Sonderausstellungen, Vorträge, Lesungen und Konzerte im Stadtmuseum sowie Filmhistorik im alten Kinosaal des Filmmuseums

Der Tradition auf der Spur

Im alten Rathaus: Die Fürstin-Pauline-Bibliothek

Bibliotheken

Bücherschätze laden zum Stöbern ein: in die Fürstin-Pauline-Bibliothek oder die Herzog-Joachim-Ernst-Bibliothek

Sie sind ein Bücherwurm?

Seit dem 1. September 2011 ist in der St. Petri Kirche eine Radfahrerkapelle geöffnet

Kirchen

Türme, Glocken und Kapellen – die Kirchen in und um Ballenstedt

Orte der Ruhe

Albrecht

Stadtpark

Der Stadtpark auf dem Zeigenberg lädt zur Erholung ein

Entspannen im Park

Oberhof Ballenstedt

Oberhof Ballenstedt

Altes bewahren und Neues gestalten - der Oberhof Ballenstedt

Lassen Sie sich verzaubern . . .

Im Park der Roseburg

Roseburg

Die Roseburg - gelegen zwischen den Orten Ballenstedt und Rieder ist ein wahres Märchenschloss

Besuchen Sie die Roseburg hier