Ballenstedt Hügel
  • Das Selketal
Facebook Impressum Kontakt Sitemap
Trenner

Das Selketal

Unberührte Natur, eine einzigartige Flora und Fauna und der klangvolle Strom der Selke führen unweigerlich zu einem entschleunigten Erleben des Selketals. Gleichzeitig wird die Landschaft von mittelalterlichen Denkmälern umrahmt und Industriekultur erlebbar gemacht. Der Selketal-Stieg verbindet diese Perlenkette entlang des Flussufers von Stiege bis Quedlinburg und hebt Kontraste hervor. Das Selketal ist sanftmütig und rau zugleich. Es beeindruckt mit weiten saftigen Wiesen, wunderschönen Laubwäldern und atemberaubenden Höhenzügen. Das leise Rauschen der Selke wird vom historischen Pfeifen der Selketalbahn wunderschön unterbrochen.

Das Selketal ist als Naturschutz- und FFH-Schutzgebiet besonders geschützt. Für den Erhalt der Naturlandschaft unterstützen wir einen sanften Tourismus.

Trenner

Umfrage zur Freizeitqualität im Selketal

 
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger des Selketals, die Städte Ballenstedt, Falkenstein/Harz und Harzgerode pflegen eine Kooperation mit dem Institut für Tourismusforschung an der Hochschule Harz. Im Rahmen dieser Vereinbarung führen Studierende eine Umfrage zur Freizeitqualität im Selketal durch.
 
Nehmen Sie sich bitte für die Beantwortung der folgenden Fragen einen Moment Zeit und
unterstützen Sie somit die Entwicklung in Ihrer Region.
 
Die Umfrage wird nicht länger als zehn Minuten in Anspruch nehmen. Die Möglichkeit zur
Teilnahme besteht bis zum 14.11.2022. Wir versichern, dass die Daten anonym behandelt
werden.
 
 
https://survey.hs-harz.de/uc/Selketalumfrage2022/
 
 
Trenner
Das Selketal

Das Selketal