Ballenstedt Hügel
  • Roseburg
Facebook Impressum Kontakt Sitemap
Trenner

'Waldweiberwildwechsel' 

Komödie von Michael Herl

Aufführung durch das Nordharzer Städtebundtheater

Im Wald. Auf dem Hochsitz eine Jägerin, eine Büchse im Anschlag.
Plötzlich Geschrei. Gepolter. Hilferufe.
Eine Walkerin rennt herbei, hinter ihr Getrampel und Gegrunze.
Sie wird verfolgt von einer Rotte Wildschweine. In letzter Sekunde kann sie sich auf den Hochsitz retten. Da sitzen sie nun. Christa Gerstner, die Jägerin und Edith Polz, die Walkerin.
Beide nicht mehr die Jüngsten, das ist das Einzige, was sie verbindet. Denkt man.
Die Wildschweine verschwinden nicht. und die Damen sitzen. Und reden.

Datum: 27. Juni 2020
Zeit: 17:00 Uhr
Ort: Roseburg - Ballenstedt/ Ortsteil Rieder
Preis: mit Eintritt