Ballenstedt Hügel
  • Schloss Ballenstedt
Facebook Impressum Kontakt Sitemap
Trenner

Glanzlichter der Operette - Silvesterkonzert

Dieses Jahr wieder bringt Erik Schober mit seinem Johann Strauss Orchester & Chor Leipzig die schönsten und bekanntesten Melodien auf die Bühnen Deutschlands.

Im ersten Teil des Programms erleben Sie die Höhepunkte einer Überraschungsoperette. Der zweite Teil ist bestückt mit Werken, die man alle kennt, wie zum Beispiel den Donauwalzer, gepaart mit einen oder zwei unbekannten Stücken, um die Zuhörer auch auf diese Perlen aufmerksam zu machen.

Dabei sind abermals Anne Görner und Daniel Blumenschein, die mit ihren charismatischen Stimmen die Musik zum Strahlen bringen.

Die „GLANZLICHTER der Operette“ werden in diesem wundervollen Konzert erstrahlen, ebenso die Herzen aller Zuhörer. Ob durch die szenisch, dargebotenen Operettenausschnitte oder die Kleider des Ensembles – Sie werden dieses Konzert nie vergessen und sich freuen, dass Sie dagewesen sind.

„Das Johann Strauss Orchester Leipzig ist eines der besten Deutschlands“, lobt die Presse, „ein kleineres, aber feines Orchester mit Streichern und Bläsern, die großen Orchesterklang zaubern. Die Stiltreue und Interpretation sucht ihresgleichen.“

Der Johann Strauss Chor Leipzig überzeugt durch Stimmvolumen, szenische Einlagen, bezaubernde Choreografien und wunderbare Kostüme. Das Publikum wird mitgenommen auf eine Zeitreise ins Musiktheater der Wiener Operettenkunst.

Das Konzert leitet der erfahrene Operetten-Dirigent Erik Schober, der mit Charme und Leidenschaft durch das Programm führt.

Lassen Sie sich verführen und tauchen Sie ein - in die Musik der Operettenzeit!

 
Datum: 31. Dezember 2017
Zeit: 18:00 Uhr
Ort: Schlosstheater Ballenstedt
Preis: PK1 - 30,00 Euro
PK2 - 28,00 Euro

Kartenreservierungen unter:

Tourist-Information Ballenstedt
Anhaltiner Platz 11
06493 Ballenstedt

Tel.   039483/ 263
Mail   kontakt@ballenstedt-information.de