Ballenstedt Hügel
  • Flugplatz Ballenstedt
Facebook Impressum Kontakt Sitemap
Trenner

ROCKHARZ 2019

Mit einer Veranstaltungsfläche von über 20 Hektar, mehr als 12.000 Besuchern täglich und 50 nationalen und internationalen Bands ist das ROCKHARZ Open Air Festival auf dem Verkehrslandeplatz in Ballenstedt (Sachsen-Anhalt) die größte Musikveranstaltung der gesamten Harzregion und eines der bedeutendsten Rock- und Heavy-Metal-Festivals Deutschlands.

Die drei Hauptfestivaltage, an denen die beiden großen Bühnen im Wechsel bespielt werden, sind in diesem Jahr vom 3. bis zum 6. Juli 2019.
Während der gesamten Zeit stellt das ROCKHARZ seinen Besuchern auf dem riesigen Campingareal kostenlose Übernachtungsmöglichkeiten und bestes Festivalfeeling bereit. 

Die malerische Lage am Fuße der östlichen Ausläufer der sagenumwobenen Harzer Teufelsmauer, die wegen des einmaligen Ausblickes über das Festivalgelände während des Festivals von vielen Besuchern erklommen wird und das gut sichtbare in westlicher Richtung liegende Brockenmassiv lassen das Festival auch landschaftlich zu den reizvollsten in ganz Deutschland zählen.

Musikalisch deckt das ROCKHARZ Open Air Festival eine große Bandbreite aktueller harter Gitarrenmusik von Heavy Metal bis Gothic-Rock ab. Viele internationale Stars der Szene und Top-Platzierte der deutschen Verkaufscharts geben sich hier Jahr für Jahr die Klinke in die Hand.

Sämtliche Informationen über Programm, Drumherum und Tickets findet man auf www.rockharz.com.

Trenner
Rockharz

Rockharz

Trenner
Datum: 03. - 06. Juli 2019
Ort: Verkehrslandeplatz Ballenstedt OT Asmusstedt
Preis: 109,80 Euro (3-Tages-Ticket inkl. Camping)

Kartenvorverkauf bei:

Tourist-Information Ballenstedt
Anhaltiner Platz 11
06493 Ballenstedt

Tel.   039483/ 263
Mail   kontakt@ballenstedt-information.de