Ballenstedt Hügel
  • Roseburg
Facebook Impressum Kontakt Sitemap
Trenner

„Fête de la Musique“

Ein literarisches-musikalisches Vergnügen mit dem  Gemischten Chor Amicitia Rieder und historischen Figuren, die durch den Park wandeln.

ab 16.30 Uhr
Die märchenhafte Kulisse der Roseburg ist Ausgangspunkt unseres Spaziergangs, in der nicht nur die Erzählerin ein Kostüm trägt, sondern auch die Menschen, denen sie begegnet. Da treffen wir Wilhelm von Kügelgen, der mit seiner Frau Julie und den Kindern von Ballenstedt nach Quedlinburg wandert und auf der Roseburg Rast macht. Vielleicht sind wir auch mit der Malerin Caroline Bardua verabredet, die an der Staffelei steht und die schönsten Bilder malt. Ihre Schwester Wilhelmine könnte ihr dabei zuschauen, während sie ihr Tagebuch schreibt und daraus vorliest.
ab 18.00 Uhr
Wenn dann im Sommergarten der Roseburg romantische Lieder des Gemischten Chors „Amicitia“ Rieder erklingen, wird zum Träumen eingeladen. Im Einklang mit der Natur steigen bunte Melodien auf und fliegen über Tollkirschen und Fliederwunder. Liebliche Weisen schweben zwischen Kaskaden, Putten und Grotten hinaus und empor in ungekannte Höhen, bis sie schließlich die Herzen unserer Zuhörer erreichen. So manche Elfe erwacht und mancher Faun staunt über die Vielseitigkeit des Chores unter der Leitung von Patrik Sicker. Mitsingen- und Summen sind ausdrücklich erwünscht.


Eintritt: 4,00 EURO/ Person

Trenner
Roseburg

Roseburg

Trenner
Datum: 21. Juni 2019
Zeit: ab 16.30 Uhr
Ort: Roseburg, Ballenstedt OT Rieder